Rückentraining im Rücken- und Schmerzzentrum

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen rund um das Rücken- und Schmerzzentrum

Steffi Kemper, Dipl-Sportwissenschaftlerin

Tel.: 0 23 24 - 68 333 61, Fax: 0 23 24 - 68 333 98, kemper@ortho-mobile.de.

Ärztliche Leitung: Dr. Jürgen Bachmann

Facharzt für Orthopädie, Rheumatologie, Chirotherapie, Akupunktur, Spezielle Schmerztherapie

Wir machen mit

Das Tergumed-Konzept bei Rückenschmerzen

  • Therapie nach höchstem Qualitätsstandard
  • Ärzte und Therapeuten arbeiten Hand in Hand
  • Computergesteuertes Training mit Erfolgskontrolle
  • Spezialprogramme für chronische Rückenbeschwerden
  • Private Atmosphäre, flexible Terminvergabe

Ihr Weg ins Rücken- und Schmerzzentrum

  • Sie leiden unter Rückenschmerzen ?
  • Rufen Sie uns an unter 0 23 24 - 68 333 98 und vereinbaren Sie einen Termin mit Steffi Kemper, unserer Leiterin des Rücken- und Schmerzzentrums
  • Zeitnahe Terminvergabe für das Aufklärungsgespräch
  • Erster Therapietermin inklusive Test
  • Trainingstherapie nach medizinischer Vorgabe an biofeedbackgesteuerten Geräten

Wie effektiv ist das Programm?

  • Die Kraft und Leistungsfähigkeit der wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur erhöht sich in 3 Monaten um durchschnittlich 30 bzw. 50 % pro Therapieeinheit).
  • Die Beweglichkeit von Rumpf und Halswirbelsäule vergrössert sich in allen Bewegungsebenen um im Mittel 7 bis 8 Grad.
  • 91 % aller muskulären Dysbalancen und Asymmetrien lassen sich innerhalb von 6 Monaten vollständig beseitigen.
  • Die vorhandenen Rücken- und Nackenschmerzen verbessern sich bei 93,5 % aller Patienten, durchschnittlich jeder zweite erlangt völlige Beschwerdefreiheit.

Test: Woher kommen die Rückenschmerzen?

Die Website des Lifeline Gesundheitsportals bietet aktuell einen Test zur Ursache von Rückenschmerz an: Diesen können Sie hier durch das Beantworten einiger Fragen durchführen. (Klick!)

FPZ Rückenzentrum

Bei uns, im Ortho-Mobile, wird Ihnen die FPZ-Therapie angeboten! Bei Interesse an weiterführenden Informationen, schauen Sie auf die Website des FPZ