Medizinische Fitness - lebensbegleitende
Gesundheit durch regelmäßiges Training

Unser medizinisches Gesundheitstraining ist ein umfassendes und therapeutisch angeleitetes Training, welches sich für jeden – ob gesund oder mit Vorerkrankung – eignet.
Das Kraft-, Ausdauer – und/oder Koordinationstraining kann nahtlos an Physiotherapie, Rehabilitation oder Rehabilitations-Nachsorge angeschlossen werden . Wir verstehen uns als ihr Gesundheitspartner: Sie trainieren bei uns ohne feste Terminvergabe – je nach Zeit -Budget und Zielsetzungen – unter therapeutischer Begleitung.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin mit uns zu Ihrer persönlichen Gesundheitsberatung. Wir nehmen uns Zeit für ihre Fragen.

Fragen zur Medizinischen Trainingstherapie

Das medizinische Fitness-Training in Bochum beinhaltet verschiedene Komponenten aus Krafttraining, Beweglichkeitstraining, Koordinations- und Ausdauertraining. Das Training wird an Krafttrainingsgeräten, mit Hilfe verschiedener Kleingeräte (Hanteln, Therabänder, etc.) und mittels unserer softwaregestützten eGym Geräte durchgeführt. Wir bearbeiten mit Ihnen spezielle Schwerpunkte wie Gewichtsreduzierung, Gangtraining oder Rückenschmerz.

Das Ziel ist es die körperliche Leistungsfähigkeit zu erhalten oder zu steigern. Entsprechend Ihrer Zielstellung wird ein individuelles Trainingsprogramm erstellt und über regelmäßige Testverfahren der Trainingsfortschritt kontrolliert.

Für alle, die Vorbeugen wollen oder bereits Beschwerden haben:

  • Rückenschmerzen
  • Bandscheibenvorfälle
  • Haltungsschwächen
  • Herz-Kreislauf-Schwäche
  • Arthrose
  • Übergewicht
  • Stress
  • Diabetes
  • onkologische Erkrankungen
  • Nachbehandlung nach Unfall- und Verletzungsfolgen
  • Osteoporose
  • Rheuma
  • neurologische Erkrankungen (Schlaganfall, Multiple Sklerose etc.)
  • Schmerzzustände aller Art

Schritt:

Ein Individuelles Trainingsprogramm wird erstellt.

  1. Schritt

    Vor Beginn des Trainings führen unsere Sport - und Physiotherapeuten eine umfangreiche und auf Sie zugeschnittene Anamnese und Diagnostik mit Ihnen durch.
     

    • Kraftmessung
    • Koordinationstestung
    • Beweglichkeitsmessung
  2. Schritt

    Auf Grundlage der Testergebnisse entwickeln unsere Sporttherapeuten mit Ihnen zusammen einen individuellen Trainingsplan und legen die spezifischen Einstellungen für Sie fest.

  3. Schritt

    Sie trainineren in unserer medizinischen Trainingstherapie unter ständiger Betreuung durch unsere Therapeuten. So können Sie sich mit Fragen immer an einen qualifizierten Ansprechpartner wenden und bekommen Hilfe.

  4. Schritt

    Natürlich passen unsere Therapeuten den Trainingsplan fortlaufend an Ihrem Trainingsfortschritt an.

Auf einer über 150 qm großen lichtdurchfluteten klimatisierten Fläche trainieren Sie an medizinischen Krafttrainingsgeräten, die sich individuell auf Sie einstellen lassen.

Für den Ausdauerbereich stehen Fahrradergometer, ein Laufband, ein Rudergerät und ein Oberkörperergometer zur Verfügung. Für das Koordinationstraining verfügen wir über verschiedene instabile Untergründe und sensomotorische Trainingsplatten. Das Krafttraining wird an Krafttrainingsgeräten und an unseren softwaregestützten eGym Geräten durchgeführt.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin über unsere Hotline 0234 - 92 7227 80 oder per E-Mail über bochum@ortho-mobile.de. Es stehen verschiedene Abonnements zur Verfügung, wir suchen das passende in einem Beratungsgespräch für Sie raus.